Neuigkeiten
16.06.2020, 13:32 Uhr
CDU Überruhr dankt Erzieherinnen für ihre Arbeit in der Krise
Die CDU-Überruhr hat den Erzieherinnen an Kitas, Großtagespflegen und Grundschulen im Stadtteil für ihr Engagement in der Krise gedankt.
„Die Erzieherinnen und Erzieher hier vor Ort leisten gerade in der Krise einen hervorragenden Job“, so Thomas Ziegler, Vorsitzender der CDU in Überruhr. „Nicht zuletzt ihre Arbeit im Umgang mit den Kleinsten unserer Gesellschaft kann nicht oft genug gewürdigt werden, denn im Umgang mit Kindern ist nicht Abstand sondern Nähe der Weg. Kinder brauchen Verständnis, Sicherheit und Geborgenheit, welche ihnen durch die Erzieherinnen und Erzieher im Rahmen ihrer Tätigkeit gerade in der Krise auch vermittelt wird“, so Ziegler weiter.
Als Dank gab es seitens der CDU ein kleines Spielpaket mit Frisbeescheiben, Straßenmalkreide, Luftballons und Gummibärchen. Insgesamt wurden alle insgesamt 15 Kitas, Großtagespflegen und Grundschulen in Überruhr persönlich angeschrieben und beliefert.
„Symbolisch wollen wir den Einrichtungen mit diesen kreativen Dingen danken und Mut machen für die kommende Zeit. Gerade jetzt nach der Komplettöffnung wünsche ich allen Beteiligten mehr denn je: Bleiben Sie gesund!“, so Ziegler abschließend.
 
Thomas Ziegler, Vorsitzender CDU-Überruhr
 
Foto: Michael Gohl / CDU
 
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Essen-Überruhr  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 39750 Besucher