Neuigkeiten
08.02.2020, 12:16 Uhr
Bücher lesen bleibt attraktiv
CDU initiiert Bücherschrank für Überruhr
Lesen bleibt bei Jung und Alt beliebt – und die gedruckten Bücher sind noch lange nicht out! In den Stadtteilen Heisingen und Kupferdreh erfreuen sich Bücherschränke bereits großer Beliebtheit. Bald ist es auch in Überruhr so weit. Auf eine Initiative des CDU-Ortsverbandes Überruhr hin hat die Bezirksvertretung Ruhrhalbinsel in ihrer letzten Sitzung die Finanzierung für einen Bücherschrank für Überruhr freigegeben. „Der CDU Überruhr ist es ein Anliegen, auch im Stadtteil Überruhr den Bürgerinnen und Bürgern einen offenen Bücherschrank zur Verfügung zu stellen“, so deren Beisitzer und Kandidat für die Bezirksvertretung Enno Schmischke. „Vorgespräche u.a. mit der örtlichen Buchhändlerin haben bereits stattgefunden – sie begrüßt das Projekt und hat keine Einwendungen. Erste Überlegungen, zur Realisierung eine „Telefonzelle“ aufzustellen, haben wir zwischenzeitlich aus verschiedenen Gründen verworfen“, so Enno Schmischke weiter. Stattdessen wird auf ein attraktives und in anderen Stadtteilen positiv erprobtes Konzept aus Holz zurückgegriffen. Das System der Bücherschränke ist einfach: Im Schrank finden interessierte Leser und Leserinnen neuen Lesestoff, den sie einfach kostenlos herausnehmen können. Einzige Voraussetzung ist, auch ein Buch zurückzustellen, dass man schon gelesen hat und auf diese Weise anderen weitergeben möchte. Damit die Lektüre abwechslungsreich und interessant bleibt, muss sich natürlich jemand um den Bestand im Bücherschrank kümmern und arg abgelesene Exemplare auch schon mal entfernen – hierfür sucht der Ortsverband Überruhr der CDU Essen noch eine interessierte Patin oder einen interessierten Paten. Ebenso würde sich die CDU Überruhr über Vorschläge zum konkreten Aufstellort des Bücherschrankes rund um das Einkaufszentrum in Hinsel freuen. Interessenten können sich gerne an den Vorsitzenden des Ortsverbandes, Thomas Ziegler, wenden.
.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Essen-Überruhr  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 39236 Besucher