Neuigkeiten
15.02.2020, 16:24 Uhr
CDU Überruhr lädt zur Bürgersprechstunde ein
Am 22. Februar lädt der CDU Ortsverband Überruhr zur nächsten Bürgersprechstunde ein. Dabei stehen unter anderem der örtliche CDU-Vorsitzende und designierte Ratskandidat Thomas Ziegler sowie Andreas Steinmetz, Enno Schmischke und Maria Thomé-Schmischke, die bei der Kommunalwahl für die Bezirksvertretung kandidieren werden, für Fragen und Anregungen bereit. Von 10 bis 12 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger in Überruhr am EKZ in Hinsel persönlich an der Befragung „Wo drückt der Schuh“ beteiligen. Dabei sollen alle Anregungen, Verbesserungsvorschläge sowie Kritik visuell gesammelt, und im Anschluss durch den Vorstand ausgewertet werden. „Wir wollen die Leute vor Ort zu Wort kommen lassen und mit ihnen gemeinsam unser kommunales Handlungsprogramm für Überruhr erarbeiten. So können wir garantieren, dass es maßgeschneidert für unseren Stadtteil wird“, so Thomas Ziegler, Vorsitzender der CDU in Überruhr. Da sich die Bürgersprechstunde im Karnevalszeitraum bewegt, werden die Mitglieder des Vorstandes auch eifrig Popcorn an alle verteilen. Was: Bürgerbefragung/Bürgersprechstunde Wann: 22. Februar von 10 bis 12 Uhr Wo: vor dem Einkaufszentrum Überruhr (Schulte-Hinsel-Str.) Foto: Thomas Ziegler, Enno Schmischke, Andreas Steinmetz, Maria Thomé-Schmischke. Für Rückfragen erreichen Sie den Vorsitzenden Thomas Ziegler unter 0151-12608943 oder unter thomas.ziegler@cdu-ueberruhr.de.
.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Essen-Überruhr  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 39751 Besucher